Am 1. Juni 2016 erschien eine vierbändige Enzyklopädie. Menschen mit einer so genannten geistigen Behinderung haben Fragen gestellt, Antworten gegeben und die Bücher illustriert.

 

Ein Band kostet 17,90 Euro . Alle vier Bände im Paket erhalten Sie für nur 59,90 Euro(jeweils zzgl. Versandkosten.  Sie können die Bücher ab sofort hier bestellen.

 

2018 hat der Verein Die Wortfinder passend zu diesen Büchern eine neue Postkartenserie herausgegeben. Hier können Sie sich die Postkarten anschauen und auch bestellen.

 

"Das Meer ist ein Rauschen"

(Hrsg.: Sabine Feldwieser, Bärbel Brüning)

 

Am 23. September präsentierte Sabine Feldwieser, Gründerin und Vorsitzende des Vereins Die Wortfinder, zusammen mit der Lebenshilfe Schleswig-Holstein ihr neues Buch. Es basiert auf den Bildern und Texten, die während einer von ihr 2014 geleiteten Kunstwoche zum Thema "Meer und mehr" entstanden sind.

Interessenten können das Buch hier bestellen.

Ein Exemplar kostet 14,80 Euro (zzgl. Versandkosten.

 

 

 

"Der Stift rennt über das Papier"

(Hrsg. Sabine Feldwieser, Willi Kemper)

 

Gefühle, Bewegungen, Rhythmen zeigen sich als Spuren auf dem Blatt, Malereien und Zeichnungen, in denen sich unmittelbar das Leben wiederspiegelt. Das Buch stellt einen Bereich der Kunst vor, der bislang fast keine Öffentlichkeit hatte: die künstlerische Arbeit von zwölf Menschen mit starker geistiger Behinderung. Die Bilder erinnern an Ausdrucksformen der Kunst des Informel und des Tachismus. Begleitende Texte und Fotos, ebenfalls von Menschen mit geistiger Behinderung gemacht, geben Eiblick in die alltägliche Lebenswelt unnd den Schaffensprozess und zeigen die Menschen in ihrer Individualität und Intensität.

 

Das Buch kann für 12,- Euro (zzgl. Versandkosten) hier bestellt werden.

 

 

"Kuchen Kochen"

(Hrsg. Sabine Feldwieser, Haus Ebenezer)

 

"Kuchen Kochen" ist ein Koch- und Backbuch aus einer Einrichtung für Menschen mit geistiger Behinderung. Es enthält 40 im dortigen Alltag bewährte und beliebte Rezepte, von Pizza bis Jamaica-Huhn in Kokos, von Blitzkeksen bis zum Prosecco-Kuchen mit Feigen.
"Kuchen Kochen" ist jedoch mehr als nur ein Koch- und Backbuch. Menschen, die in der Einrichtung leben, haben sich in Schreib- und Malwerkstätten dem Thema Kochen und Essen gewidmet. Dabei entstand eine spannende Vielzahl an Texten und Zeichnungen, die dieses Buch bereichern und zur kurzweiligen Lektüre werden lassen. Die Texte handeln u.a. davon, warum man Kobraschlangen nicht essen sollte, welche Temperatur die Liebe, die bekanntlich durch den Magen geht, haben sollte und warum Knut der Bauer keine Pizza isst.
Wohl bekomm's!

 

Das Buch kann für 14,50 Euro (zzgl. Versandkosten) hier bestellt werden.

 

 

 

 

"Das Leben ist, bevor man stirbt"

(Hrsg. Sabine Feldwieser, Bestattungen Vormbrock)


2011 führte ich zusammen mit dem Bestattungsinstitut Vormbrock einen Literatur- und Zeichenwettbewerb zum Thema "Rund um den Tod herum" durch. Die Texte und Bilder der Preisträger werden im Buch "Das Leben ist, bevor man stirbt" veröffentlicht. U.a. erfährt man im Buch, dass stirbt man in Bayern, man im Himmel wahrscheinlich Kühe hüten muss... Und stößt auch auf philosophische Fragen wie die, wo denn die Seele wächst.

 

Das Buch "Das Leben ist, bevor man stirbt" können Sie gegen Rechnung (14,90 Euro zzgl. Versandkosten) bestellen